Vasen

Vasen

Vasen gibt es in allen nur erdenklichen Größen, Formen und Farben. Auch was die Materialien angeht, ist die Auswahl riesig. Dabei müssen Vasen aber keineswegs immer nur als das Gefäß verwendet werden, in dem Blumen präsentiert werden. Ganz pur und leer, zu einem schönen Ensemble arrangiert oder mit anderen Gegenständen gefüllt, eignen sich Vasen nämlich auch hervorragend als Dekoobjekte.

Passende Vasen für jede Gelegenheit

Vasen gibt es von ganz klein bis ganz groß und von schlicht bis ausgefallen. Sie können einfarbig oder bunt gemustert sein, eine klassische oder eine extravagante Form haben und aus verschiedensten Materialien bestehen.

Sollen die Vasen nicht nur nützliche Gebrauchsgegenstände sein, sondern auch als Dekoobjekte dienen, bieten sich verschiedene Varianten an:

Minivasen sehen sowohl solo als auch als Ensemble hübsch aus. Mit einzelnen Blumen oder Sträußchen im Miniformat bestückt, eignen sie sich prima als dezente Dekoration für den Esstisch oder als hübsches Detail auf kleinen Beistelltischen. Auf einer Ablage oder in einem zierlichen Regal wirken Minivasen ebenfalls toll. Auf großen und schweren Möbelstücken kommen Vasen im Miniformat hingegen eher nicht zur Geltung.

Bodenvasen sind groß und ziehen die Blicke auf sich. Damit sie optimal wirken können, brauchen sie aber genügend Raum. So können sie beispielsweise in einer Ecke, vor einem großen, bodentiefen Fenster oder neben einem Schrank, dem Kamin oder der Tür stehen. Ideal ist es, wenn große Vasen für sich wirken können, sich die Deko in der Umgebung also zurückhält. Bodenvasen können pur für sich stehen. Sehr schön sieht es aber auch aus, wenn sie beispielsweise mit langer Korkenzieherweide, schlichten Bambusstangen oder einer großen Blume bestückt sind.

Skulpturvasen werden auch Deko-Vasen genannt. Sie können eher schlicht gehalten oder aufwändig und originell gestaltet sein. Prinzipiell sind Skulpturvasen weniger als Vasen im eigentlichen Sinne gedacht. Sie können zwar mit Blumen geschmückt werden, wirken aber ähnlich wie Skulpturen auch für sich alleine. Skulpturvasen können solo oder als Arrangement präsentiert werden und wirken als Highlight auf Kommoden, Sideboards, Regalen und Beistelltischen besonders schön.

Wandvasen können eine tolle Alternative zu Bildern und Gemälden sein. Es gibt sie aus Keramik, Porzellan, Glas, Holz und Metall. Manchmal bringen die Vasen eine Halteplatte mit, die als Rückwand dient und an der Wand befestigt wird. Die Vase wird dann in die entsprechende Vorrichtung an der Halteplatte eingehängt. Manchmal haben Wandvasen aber auch nur eine kleine Halterung oder werden mittels Saugnäpfen befestigt.

Hängevasen bestehen meist aus Glas, es gibt sie aber auch aus Keramik, Holz und Metall. Sie können überall dort aufgehängt werden, wo schöne, blumige Akzente gesetzt werden sollen, beispielsweise vor dem Fenster, über dem Tisch oder in einer leeren Raumecke.

Vasen als Dekoobjekte

Vasen können nicht nur für optische Akzente setzen, sondern sie lassen sich auch immer wieder neu arrangieren und umdekorieren. So können im Frühling und im Sommer Vasen in bunten, fröhlichen Farben oder schlichte, weiße Vasen mit farbenfrohen Blumen Frische in die Wohnung bringen. Im Herbst und im Winter bieten sich warme, gedeckte Farben, Silber- und Goldtöne und natürlich winterliche und weihnachtliche Gebinde an.

Werden mehrere Vasen zu einer Gruppe zusammengestellt, sollten die Farben und die Materialien aber miteinander harmonieren. Besonders schön sehen Vasenensembles übrigens aus, wenn die Vasen alle aus dem gleichen Material bestehen oder alle in einem Farbton gehalten sind, sich dafür aber in der Form und der Größe voneinander unterscheiden. Vasen aus Glas sind echte Allrounder, die eigentlich immer und zu jedem Stil passen. Sind die Glasvasen im Laufe der Zeit etwas trüb geworden oder zeigen sich unschöne Ablagerungen, sollten sie mit einer Mischung aus Salz und Essig gereinigt werden.

Alternativ können Backpulver oder eine Gebissreinigungstablette, die in die Vasen gegeben, in warmem Wasser aufgelöst und über Nacht stehen gelassen werden, wahre Wunder bewirken.

Wenn Gäste eingeladen sind, bringen sie sehr oft Blumen mit. Eine Grundausstattung an Vasen sollte daher in jedem Haushalt vorhanden sein. Ideal ist eine kleine Sammlung aus hohen und schmalen Vasen für langstielige Blumen, mittelgroßen und bauchigen Vasen für größere Blumensträuße und kleinen Vasen für Einzelblüten und kleine Blumengebinde.

Vasen aller Art und viele andere Produkte, Kunst und Waren finden Sie
bei unserem exklusiven Lagerverkauf und Atelier in Bremen, siehe: <<Shop>>

Teilen:

Kommentar verfassen