Lehrplan für den Kunstunterricht in der Schule – Grundschulen – Oberschulen – Gymnasium

Lehrplan für den Kunstunterricht in der Schule – Grundschulen – Oberschulen – Gymnasium

Der Kunstunterricht an Schulen hat einen besonderen Stellenwert in der Bildungslandschaft. Die Schülerinnen und Schüler haben hier die Möglichkeit, ihre Kreativität und ihr ästhetisches Empfinden zu entfalten. In den Lehrplänen für den Kunstunterricht finden sich auf verschiedenen Bildungsstufen, wie Grundschulen, Oberschulen und Gymnasium, Ziele und Inhalte, die einen ausgewogenen Kunstunterricht garantieren.

Anzeige

Lehrplan für den Kunstunterricht in der Schule - Grundschulen – Oberschulen – Gymnasium

Diese Lehrpläne dienen den Lehrkräften als wertvolle Orientierungshilfe bei der Planung und Durchführung ihres Unterrichts.

In den folgenden Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Sie den Kunstunterricht an den verschiedenen Bildungsstufen erfolgreich gestalten können:

Oberschule & Gymnasium

Einführung in die Kunstgeschichte:

  • Die Entwicklung der Kunst von der Antike bis zur Renaissance
  • Die Kunst des Mittelalters und der Barockzeit
  • Die Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, einschließlich der Impressionisten, Expressionisten und Surrealisten
  • Kunstbewegungen des 21. Jahrhunderts, einschließlich des Konzeptualismus und der digitalen Kunst

Techniken und Materialien:

  • Malerei: Aquarellmalerei, Ölmalerei, Acrylmalerei, Gouache-Malerei
  • Zeichnen: Bleistiftzeichnung, Kohlezeichnung, Tintenzeichnung
  • Druckgrafik: Holzschnitt, Lithografie, Radierung
  • Skulptur: Tonmodellierung, Plastik
  • Fotografie: Analogfotografie, Digitalfotografie
  • Textile Kunst: Stickarbeiten, Nähen, Weben

Kunsttheorien und -analyse:

  • Formen der Kunst, einschließlich der Landschaftsmalerei, Porträtmalerei und Stilllebenmalerei
  • Farbtheorien und -analyse
  • Proportionen und Perspektive
  • Kunstkritik und Bewertung von Kunstwerken
  • Kunst und Gesellschaft: Kunst als Ausdruck sozialer und politischer Überzeugungen

Kreatives Arbeiten:

  • Projekte in verschiedenen Kunsttechniken
  • Entwicklung eines eigenen Kunststils
  • Experimente mit Materialien und Techniken
  • Gruppenprojekte und Zusammenarbeit
  • Präsentation und Reflexion von eigenen Kunstwerken

Besuch von Kunstausstellungen und -museen:

  • Analyse von Kunstwerken im Kontext historischer und kultureller Hintergründe
  • Diskussion und Bewertung von Kunstwerken
  • Verstehen des Kontexts, in dem Kunstwerke entstanden sind

Abschlussprojekt:

  • Planung und Durchführung eines selbstgewählten Kunstprojekts
  • Präsentation und Reflexion des Projekts vor der Klasse

Dieser Lehrplan sollte regelmäßig überprüft und angepasst werden, um sicherzustellen, dass er den Anforderungen der Schüler und den aktuellen Trends in der Kunst gerecht wird.

Lehrplan für den Kunstunterricht in der Grundschule (Schüler von 6 bis 10 Jahren)

Einführung in die Kunst

  • Was ist Kunst?

  • Die verschiedenen Kunstformen (Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie, etc.)

  • Kunstgeschichte und ihre Entwicklung

Malerei

  • Grundlagen der Malerei (Farben, Pinsel, Techniken, etc.)

  • Experimentieren mit verschiedenen Farben und Techniken

  • Landschaftsmalerei

  • Porträtmalerei

  • Abstrakte Malerei

  • Die Kunst des Collagierens

Skulptur

  • Grundlagen der Skulptur (Materialien, Techniken, etc.)

  • Modellieren von Ton und anderen Materialien

  • Herstellung von Plastiken

  • Arbeiten mit verschiedenen Materialien (Holz, Papier, etc.)

Grafik

  • Grundlagen der Grafik (Zeichenmaterialien, Techniken, etc.)

  • Zeichnen von Landschaften und Porträts

  • Experimentieren mit verschiedenen Zeichenstilen

  • Herstellung von Druckgrafiken

  • Verwendung von Linien und Schattierungen

Fotografie

  • Grundlagen der Fotografie (Kamera, Licht, etc.)

  • Fotografieren von Landschaften und Porträts

  • Experimentieren mit verschiedenen Fotografie-Techniken (Schwarz-Weiß, Makro, etc.)

  • Bildbearbeitung mit digitalen Werkzeugen

  • Verständnis für Composition und Perspektive

Kunstgeschichte

  • Kunst aus verschiedenen Epochen (Antike, Renaissance, Barock, etc.)

  • Kunstwerke und Künstler (Michelangelo, Leonardo da Vinci, Pablo Picasso, etc.)

  • Verständnis für die Kunstgeschichte und ihre Bedeutung

  • Kunstkritik

  • Analysieren von Kunstwerken

Kunstprojekte

  • Zusammenarbeiten mit anderen Fächern (z.B. Musik, Literatur, Geschichte)

  • Herstellung von eigenen Kunstprojekten

  • Präsentation von eigenen Kunstwerken

  • Kunstwettbewerbe und Ausstellungen

  • Besuch von Kunstmuseen und -galerien

Dieser Lehrplan ist als Rahmen gedacht und kann an die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Grundschüler angepasst werden. Es ist wichtig, dass die Grundschüler die Freiheit haben, ihre eigene Kreativität und Vorstellungen entfalten und dass sie auch Fehler machen dürfen, um von ihnen zu lernen.

Der Fokus sollte immer auf dem Prozess des Schaffens liegen und nicht auf dem Endprodukt.

Zusätzlich sollte der Kunstunterricht auch kulturelle und historische Zusammenhänge herstellen und die Schüler dazu ermuntern, Kunst aus verschiedenen Kulturen und Perspektiven zu betrachten und zu schätzen.

Besucher lesen auch gerade folgenden Beitrag:  7 Schritte, um Balkon oder Terrasse frühlingsfit zu machen

Einige benötigte Materialien für den Kunstunterricht

  1. Kunstbücher für Schüler (Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Malerei, Zeichnung, Skulptur usw.)
  2. Lehrpläne und Unterrichtskonzepte für Kunstlehrer
  3. Lehrvideos und Online-Kurse zu Kunstthemen
  4. Übungsblätter und Arbeitsaufträge für Schüler
  5. Künstlerbiografien und Monografien
  6. Zeichen- und Malutensilien (Stifte, Farben, Papier, Leinwände usw.)
  7. Bildmaterial (Ausstellungskataloge, Kunstbildbände, Postkarten usw.)
  8. Modellierwerkzeug für Skulpturen und Plastiken
  9. Material für Multimedia-Projekte (Digitalkameras, Grafiktabletts, Software)
  10. Kunstmagazine und Kunstzeitschriften.

Mehr Ratgeber, Tipps und Anleitungen:

Anzeige

Thema: Lehrplan für den Kunstunterricht in der Schule – Grundschulen – Oberschulen – Gymnasium

-

Übersicht koozal.de:
Verzeichnis
Über uns


Autoren Profil:
FB/Twitter
Letzte Artikel von Autoren Profil: (Alle anzeigen)

Veröffentlicht von

Autoren Profil:

Ferya Gülcan, Künstlername "Feryal" Kunstmalerin, Mitinhaberin Koozal Galerie & Möbel und Fotografin, Norbert Sachmann, Galerist, Christian Gülcan Mitinhaber Koozal Galerie & Möbel, (RZA) Kunstmaler und Betreiber diverser Kunstportale, schreiben hier Wissenswertes zur internationalen Kunst, Galerien, Maltechniken und Kunstgeschichte.

Kommentar verfassen